Einsätze
07.04.2013  |  08:02  |  ELRD Pietsch
Zimmerbrand
Der Rettungsdienst und die Feuerwehr wurde zu einem Zimmerbrand mit einer in der Wohnung vermuteten Person gerufen. Beim Eintreffen stellte sich heraus, dass es sich lediglich um angebrannte Speisen handelte, die für die Rauchentwicklung verantwortlich waren. Die Wohnungstür war bereits durch den Mieter selbst geöffnet worden, ein Tätigwerden der Feuerwehr und des Rettungsdienstes war nicht notwendig

Zurück

breitenausbildungblutspendeterminebfd